vegetarisch

Zeit 60 Minuten
Anspruch einfach
Portionen 4 Portionen

Dieses Rezept und das Bild stammen von meiner Rezeptefreundin Sultanine bei Rezeptewiese.de, freundlicherweise darf ich es hier veröffentlichen.

Gemüse

Fenchel mit Parmesankruste

Fenchel mit Parmesankruste

Zutaten:

  • 4 Fenchelknollen
  • Salz, Zitronensaft
  • 400 g Tomaten aus der Dose, abgetropft
  • 150 Gramm Champignons, in Scheiben
  • 1 Zwiebel, in Ringen
  • 2 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • 6 EL Olivenöl
  • 4 EL Haferflocken
  • Salz und Pfeffer
  • 100 g Parmesan, gehobelt

Zubereitung:

  • Fenchel putzen, waschen, längs halbieren und Stiele abschneiden.
  • In Salzwasser mit etwas Zitronensaft etwa 20 Minuten garen, abtropfen lassen.
  • Die Tomaten in eine Auflaufform füllen, die Champignons darauf verteilen, Fenchel darauf legen.
  • Die Zwiebel und Knoblauch im heißen Olivenöl andünsten, Haferflocken unterrühren, mit Salz und Pfeffer würzen und auf dem Fenchel verteilen
  • Mit Parmesan bestreuen und im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad etwa 20-25 Minuten überbacken

Wussten Sie schon?

Fenchel ist ein außerordentlich gesundes Gemüse, das fast doppelt so viel Vitamin C wie Orangen enthält. Gemüsefenchel schmeckt roh und gekocht.

Mehr Informationrn rund um den Fenchel finden Sie in unserem >> Pflanzenlexikon.

>> Mehr Rezepte für Gemüsegerichte