Zeit 30 Minuten
Anspruch mittel
Portionen 6 Gläser

Mehr Informationen rund um die Tomatillo (Blasenkirsche) finden Sie in unserem >> Pflanzenlexikon.

Pesto, Senf & Co.

Salsa Verde mit Tomatillo

Tomatillo

Zutaten:

  • 1 kg Tomatillos
  • 1 große Zwiebel, fein gewürfelt
  • 6 bis 8 Chilis
  • 4 EL Limettensaft
  • 1 EL Zucker
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 Bund Koriander, gehackt
  • Meersalz aus der Mühle

Zubereitung:

  • Die Tomatillos und die Chilis auf dem Grill oder im Backofen rösten bis die Haut anfängt schwarz zu werden.
  • In eine Plastikbeutel geben und etwas schlagen.
  • Sodann die Haut abziehen und bei den Chilis die Kerne entfernen.
  • Die Zwiebel im Olivenöl glasig andünsten.
  • Tomatillos und Chilis zugeben und alles mit dem Stabmixer pürieren.
  • Mit Salz abschmecken.
  • Den Koriander unterrühren.

Wussten Sie schon?

Die ursprüngliche Heimat der Tomatillo ist Mittelamerika und Mexiko. Die Frucht wird vor allem in den Küchen Lateinamerikas verwendet.

>> Weitere Rezepte zum Thema Obst & Gemüse einmachen